Ein Herz für Sprossen!

28.11.2018 10:59

Neu bei uns im Sortiment: Bio Keimsaaten! heart

Der Keimvorgang spielt schon bei zahlreichen Völkern seit Jahrtausenden eine wichtige Rolle. Einer Legende zufolge sollen chinesische Seefahrer zufällig auf die positiven Effekte des Keimens gestoßen sein. An Bord lagerten Sojabohnen, die zu keimen begannen und so die Crew bei der anstrengenden Reise nährstoffreich versorgten.

Ein Keimling steckt in jedem Samenkorn - sie kommen aus Nüssen, Getreide, Hülsenfrüchten und Gemüsesamen. Der Keimling einer Pflanze liefert alle Anlagen der neuen Pflanze - mit Wurzel, Stängel und Blätter. Gekeimte Samen nennt man erst Keimlinge und dann im nächsten Stadium Sprossen (die grünen, leckeren Blättchen).

Keimlinge und Sprossen sind sehr vielfältig - es gibt sie in scharf, süßlich oder nussig.

Wir haben vorerst folgende Sorten mit in unser Sortiment aufgenommen:

  • Bio Alfalfa
  • Bio Bockshornklee
  • Bio Kresse
  • Bio Mungobohnen
  • Bio Daikon Rettich

Die kleinen Samen brauchen lediglich ein wenig Licht, Luft, Wasser und Zeit und schon entwickeln sie sich zu richtigen Kraftpaketen. Sprossen enthalten so viele Nährstoffe, die die Pflanze eigentlich groß und stark machen sollten. Dafür können sie uns aber genauso groß und stark machen. Es ist eigentlich sogar recht logisch. Die Keimlinge haben keine Eltern, die sich um sie kümmern. Die kleinen Sprösslinge müssen deshalb alles schon dabei haben was sie für ihr Wachstum brauchen: Proteine, Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren. Die Konzentration von Mineralstoffen und Vitaminen ist in Sprossen meistens um ein Vielfaches so hoch wie in der ausgewachsenen Pflanze. Ein weiterer Pluspunkt: Die meisten Sprossen lassen sich auch roh genießen, so gehen beim Erhitzen keine wertvollen Vitalstoffe verloren.

Gerade im Winter ist die Natur im Winterschlaf und so verringert sich das Angebot an regionalem Gemüse. Da kommen die kleinen Kraftpakete genau richtig und bringen eine leckere Frische auf unsere Teller. Sie passen hervorragend zu Quarkbroten, Suppen, Salaten und Saucen. Auch in grünen Smoothies schmecken sie unglaublich gut.

Bei Fragen gerne Kontakt mit uns aufnehmen! smiley


Kommentar eingeben

Cookie-Hinweis
Wir weisen darauf hin, daß auch dieser Shop Cookies verwendet.
Akzeptieren mehr erfahren
x